Wie lange ist die Lebensdauer einer Hollywoodschaukel?

Hollywoodschaukel mit Kind
Foto: mikitiger / depositphotos.com

Immer mehr Menschen suchen Ruhe und Entspannung im eigenen Zuhause. Denn der oftmals stressige und termingeplagte Alltag verlangt Allen sehr viel ab. Umso schöner ist es, wenn der Feierabend im heimischen Garten in vollen Zügen genossen werden kann. In diesem Zusammenhang stellt die Hollywoodschaukel ein sehr beliebtes Möbelstück dar. Denn die Kombination aus Bank und Schaukel ist eine tolle Alternative zu einem Strandkorb und lädt nicht nur zum gemütlichen Verweilen im Garten ein, sondern kann – je nach Größe – sowohl alleine wie auch in Gesellschaft genutzt werden.

Die Hollywoodschaukel feiert ihr Comeback

Bereits seit Jahrzehnten stellt die Hollywoodschaukel einen festen Bestandteil in vielen Gärten dar. Während sie sich früher im optischen Einklang mit den übrigen Gartenmöbel befand, so werden Hollywoodschaukeln heutzutage meist als Einzelprodukt erworben. Aufgrund der enormen Fortschritte im Produktionsgewerbe können die Schaukeln mittlerweile in ganz unterschiedlichen Varianten erworben werden. Doch viele Käufer stellen sich zurecht die Frage: „Wie lange ist die Lebensdauer einer Hollywoodschaukel?“

Die Lebensdauer einer Hollywoodschaukel hängt dabei maßgeblich von zwei wichtigen Faktoren ab: Dem verarbeiteten Material und der individuellen Pflege.

Verschiedene Materialien – unterschiedliche Ansprüche

In der Regel werden Hollywoodschaukeln für den Außenbereich erworben. Umso wichtiger ist es daher, dass die Schaukeln ein stabiles und robustes Gestell aufweisen. Grundsätzlich werden die Möbel aus drei verschiedenen Materialien angeboten: Holz, Stahl und Rattan. Ein Schaukelgestell aus Holz bringt sich nicht nur optisch perfekt in den Außenbereich ein, sondern ist in der Regel auch besonders standfest. Die einzige Bedingung: es handelt sich bei dem Holz um qualitativ hochwertiges Material, das auch mit einer intensiven Lackierung versehen ist. Denn nur so kann das Gestell bestmöglich und langfristig vor der Witterung und stetig wechselnden Temperaturen geschützt werden.

Hollywoodschaukeln aus Stahl sind nicht nur besonders stabil, sondern weisen auch ein enormes Eigengewicht auf. Dies macht sie zu einem sehr standhaften und sicheren Gartenmöbel, auf dem – je nach Produktgröße – bis zu vier Personen Platz haben werden. Aus Stahl hergestellte Gerüste sollten möglichst verzinkt sein. Denn somit sind die Schaukeln nicht nur besonders widerstandsfähig, sondern auch extrem pflegeleicht.

Rattan ist ein sehr modernes und beliebtes Material, was mittlerweile in vielen Bereichen des Alltags eingesetzt wird. Dank seines natürlichen Charakters wird es sich auch im Bereich der Hollywoodschaukeln perfekt in den Gartenbereich integrieren und hier für ganz besondere Akzente sorgen.

Doch hier gilt: Rattan ist nicht besonders widerstandsfähig und robust, so dass für diese Schaukeln ein geschützter Platz – wie zum Beispiel auf der überdachten Terrasse – gewählt werden sollte.

Wichtige Pflegehinweise für die Polster

Neben dem Gestell bestehen Hollywoodschaukeln auch aus zahlreichen Sitzpolstern, die der Witterung schutzlos ausgeliefert sind. In der Regel bestehen die Auflagen aus Baumwolle bzw. aus einem Mischgewebe aus Baumwolle und Kunstfasern, so dass auch bei der Polsterherstellung auf besonders widerstandsfähiges und langlebiges Material geachtet wird.

Schmutz und leichte Flecken lassen sich somit schnell und schonend beseitigen. Die Polster der Hollywoodschaukel lassen sich – ähnlich wie die der übrigen Gartenmöbel – ganz einfach per Handwäsche oder Schonwäsche reinigen.

Eine bewusste Auswahl treffen

Grundsätzlich gilt: Um bei Hollywoodschaukeln eine möglichst lange Lebensdauer erzielen zu können sollten die Produkte immer aus sehr robustem und pflegeleichtem Material und ganz individuell für den jeweiligen Standort gewählt werden. Denn nur so sind sie bestmöglich gegenüber Witterung, Schmutz und UV-Strahlen geschützt.

Empfehlenswert ist auch, dass die Schaukeln bei Nichtnutzung durch spezielle Überzüge geschützt werden. Zudem sollten die Polster bei feuchtem und/ oder sehr kalter Witterung abgenommen werden. Während Holzschaukeln mit spezieller Schutzlasur regelmäßig gestrichen werden können, sollten oberflächliche Kratzer bei Stahlkonstruktionen sofort mit speziellen Pflegestiften behandelt werden.

Die Ausführungen zeigen, dass sich für jeden Bedarf passende Hollywoodschaukeln finden lassen und sich die Lebensdauer der Möbel durch eine individuelle Pflege um Jahre verlängern lässt. Daher sind diese Schaukeln durchaus eine Investition wert!