Hollywoodschaukel im Garten aufstellen

Hollywoodschaukel im Garten

Hollywoodschaukel im GartenEine Hollywoodschaukel im Garten ist der perfekte Ort zum Entspannen. Nicht nur als interessanter Hingucker, der gerne mal neidische Blicke von Nachbarn und Freunden auf sich zieht, eignet sich die Hollywoodschaukel – das ist nur der Nebeneffekt! Hauptsächlich gilt eine Hollywoodschaukel doch als bequemer Ort zum Entspannen im Garten. Perfekt wenn man einfach mal ein Buch lesen möchte oder einfach mal die Seele ein wenig baumeln lassen möchte. Was sollte man aber bei der Aufstellung einer Hollywoodschaukel im Garten beachten?

Das sollten Sie vor der Aufstellung im Garten wissen

Wenn Sie Ihre Hollywoodschaukel im Garten aufstellen wollen, sollten Sie auf jeden Fall als erstes den richtigen Platz finden. Der Platz sollte möglichst eben sein damit die Hollywoodschaukel einen optimalen Stand hat. Bei einem unebenen Boden könnte die Schaukel eventuell wackeln, somit wäre ein stabiler Stand gefährdet. Die Hollywoodschaukel könnte umkippen und Sie könnten sich gegebenenfalls dabei verletzen. 

Was tun wenn Sie bereits den perfekten Ort gefunden haben, dieser aber uneben ist? 

Wenn Sie schon genau wissen, wo die Hollywoodschaukel hinkommen soll aber dieser Ort leicht uneben ist, gibt es auch hier eine Lösung. Eine leichte Unebenheit kann man noch ausgleichen, so ist der Lieblingsplatz nicht gleich gefährdet. Dazu könnten Sie sich eine passende Platte oder Ähnliches unter den Fuß der Schaukel legen, so wird die Unebenheit etwas korrigiert. Testen Sie ob die Schaukel nun einen stabilen Stand hat.

Ausreichend Platz

Genügend Platz für die Hollywoodschaukel im Garten zu haben ist hier die Grundvoraussetzung. Nicht jeder hat einen riesen großen Garten und braucht sich darüber keine Gedanken machen. Wie viel Platz sollte man aber für eine Hollywoodschaukel einplanen?

Pauschal lässt sich die Frage so nicht beantworten, denn es kommt ganz darauf an für welches Modell Sie sich entscheiden wollen bzw. haben. Eine 1-Sitzer Hollywoodschaukel verfügt in der Regel über eine durchschnittliche Stellfläche von 130 x 100 cm. 

Bei der Hollywoodschaukel 2-Sitzer kann sich die Stellfläche schon auf 170 x 110 cm beziehen.

Eine 3-Sitzer Hollywoodschaukel kann hingegen schon eine Stellfläche von rund 200 x 130 cm einnehmen. 

Manch einer entscheidet sich auch für eine XXL Hollywoodschaukel in der 4-Sitzer Variante, diese können gut und gerne schon mal eine Stellfläche von ca. 230 x 130 cm einbeziehen. 

Hollywoodschaukeln die über einer Liegefunktion verfügen, lassen sich zum Beispiel schnell zur Liegefläche umklappen. Hier sollte auch unbedingt die passende Fläche mit einberechnet werden.

Welches Design passt am besten in den Garten?

Das kommt ganz auf Sie an – was bevorzugen Sie? Was passt Ihrer Meinung nach gut in Ihrem Garten? Hollywoodschaukeln aus Holz sind zum Beispiel etwas sehr tolles, diese übermitteln einen angenehmen und warmen Flair. Sie passen sich außerdem wirklich gut den Garten an. Wer es aber sehr modern mag, zum Beispiel für die Terrasse, der kann auf eine Hollywoodschaukel aus Rattan zurückgreifen. Ganz klassisch wäre die Hollywoodschaukel aus Metall, welche sich sogar super als Dekorationsobjekt in Verbindung mit Platzen eignet. 

Fazit zur Hollywoodschaukel im Garten

Wichtig ist auf jeden Fall genügend Platz zu haben um die Hollywoodschaukel im Garten aufstellen zu können, hierbei kommt es je nachdem immer auf die Kategorie der Hollywoodschaukel an. Außerdem sollte unbedingt eine ebene und gerade Fläche gesucht werden, an der sie aufgestellt werden kann. Leichte Unebenheiten lassen sich noch leicht korrigieren, dies sollte aber gut getestet werden. 

Kleine Info: Wir sind jetzt auch beim Ökoportal vertreten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*